Der unterirdische Komplex Walim PDF Drucken E-Mail
walim1

Lage
Wüstewalterdorf (poln. Walim) befindet sich im nordwestlichen Teil des Eulengebirges (poln. Gory Sowie). Dieses Gebiet war Zeuge des geheimen Projekts von Hitler, dessen Spuren bis heute die Liebhaber der Geschichte locken.

Historischer Grundriss
Seit dem Jahre 1943 führten die Deutschen auf Hitlers Befehl im sehr weiten Masse angelegte Bauarbeiten im Gebiet des Eulen Gebirges unter gemeinsamen Decknamen "Riese" aus. Diese wurden jedoch nicht vollständig durchgeführt, und die Überreste sind eine Reihe unterirdischer Komplexe und oberirdischer Bauten mit dem Nebel eines Geheimnisses über seine Bestimmung umwoben: das sollten unterirdische Industrie- und Forschungsbetriebe werden, oder unterirdische Standorte des Hauptquartiers.

Gegenwart
Dank der Entstehung der unterirdischen Touristikstrecke in Wüstewalterdorf haben wir heute die Möglichkeit zu sehen, wie die eben unvorstellbare und unmögliche Arbeit geleistet wurde ? viele Kilometer im massiven Felsen ausgearbeiteter Tunnel, deren Entstehung Tausende Menschenleben kostete.

Mehr Informationen (deutsch) auf:  www.sztolnie.pl

Lage:

  Gemeinde: Walim, Town: Walim, Adresse: Dorf "Rzeczka"

  GPS - 50.774682 x 16.526184

{mosmap lat='50.669022' | lon='16.458272'}

Kontact:
Muzeum Sztolni Walimskich, ul. 3 Maja 26, 58-320 Walim
tel./fax +48 74 8457300, tel. +48 607171920
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.
www.sztolnie.pl